REVIERNEWS JADE

 

Alle hier aufgeführten Reviermeldungen sind externe Inhalte. Zwar prüfen wir regelmäßig alle externen Quellen, können jedoch für Ihren Inhalt keine Gewähr übernehmen. Falls Sie unpassende Inhalte finden, bitten wir Sie die Administration unserer Seiten zu informieren.

 


Jade: Tonne umbenannt
Montag, 03.12.2018

Die gr. r. gr. Leuchtonne 23/B20

auf Position 53° 45.180' N; 008° 02.742' E 

in der Jade wurde umbenannt in 23/B16 

»Quelle: Wattsegler.de

Mittelrinne: Tonnen werden nicht eingezogen
Mittwoch, 31.10.2018

Entgegen der Angabe in der Ausgabe Winterbetonnung bleibt die Mittelrinne das gesamte Jahr ausgetonnt.

Die Tonnen werden nicht über die Wintermonate eingezogen.

Diese Maßnahme gilt dauerhaft.

»Quelle: Wattsegler.de

Vareler Fahrwasser: Messungen
Montag, 10.09.2018

Die Dauermessstelle (DMS) 1 wird aufgrund morphologischer Veränderungen des Gewässerbettes dauerhaft um ca 750m südwestlich verlegt.

Von alter Position: 53° 30.731' N; 008° 09.656' E

Nach neue Position: 53° 30.442' N; 008° 09.158' E

Die Messstelle ist mit einer gelben Doppelkegeltonne mit der Aufschrift "Messstelle" markiert. Es ist ein Abstand von  50m von der Messstelle einzuhalten.

»Quelle: Wattsegler.de

Jade: Messungen
Montag, 20.08.2018

Auf der Jade, 950m nordwestlich der Fahrwassertonne 27, ist eine Strömungsmessstelle eingerichtet. Es ist ein Abstand von 50m einzuhalten.

Die neue Position lautet:

53° 43.272' N; 008° 02.810' E

Die Messstelle ist mit einer gelben Tonne mit der Aufschrift "Messstelle" markiert.

»Quelle: Wattsegler.de

REVIERNEWS WESER

 

PARTNERSCHAFTEN

Soltwaters Wattseglervereinigung e.V.